Seite teilen
Teile das Rezept

Fisch´n´Rösti auf Salatbeet

Kochzeit
'
Personenanzahl
10
Schwierigkeitsgrad

'
Kochzeit
10
Personenanzahl
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

  • 1,5 kg Fisch'n'Rösti MSC
    Fisch´n´Rösti
  • 400 g Cherrytomaten
  • 4 Paprika (gelb und rot, ca. 600 g)
  • 1 Salatgurke (ca. 400 g)
  • Blattsalat (Kopfsalat, Eisbergsalat)
  • 2 Zwiebel gewürfelt (ca. 300 g)
  • 300 g Tafelessig (5 %)
  • 100 g Olivenöl
  • 250 g Wasser
  • 20 g Salz
  • 15 g Knoblauch
  • 6 g Zucker
  • Pfeffer, Oregano, Mayoran

Zubereitung

  1. Für das Dressing alle Zutaten (Essig, Öl, Wasser, Salz, Pfeffer, Oregano, Mayoran) in eine Schüssel geben und gut miteinander verrühren.

  2. Iglo Fisch´n´Rösti im Konvektomaten zubereiten und in der Zwischenzeit Paprika, Gurke und Tomaten klein schneiden. Die gewürfelten Zwiebeln und das geschnittene Gemüse mit dem Dressing gut vermengen. Den Salat mindestens eine Stunde rasten lassen.

  3. Blattsalat kurz vor dem Anrichten dazu geben und gut durchmischen. Den Salat auf einem Teller anrichten und jeweils drei Fisch´n´Rösti oben aufsetzen.

Tipp

Eine Zitronenspalte zum Fisch reichen und den Salat mit Kräutern bestreuen. Variieren Sie den Salat nach Ihren Vorlieben beispielsweise mit Iglo Zuckermais.

Seite teilen
Teile das Rezept