Seite teilen
Teile das Rezept

Fleischbällchen auf Bauernsalat

Kochzeit
'
Personenanzahl
10
Schwierigkeitsgrad

'
Kochzeit
10
Personenanzahl
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

  • 500 g Fleischbällchen
    Fleischbällchen
  • 400 g Schafkäse
  • 2 rote Paprika (ca. 320 g)
  • 2 gelbe Paprika (ca. 320 g)
  • 1 Salatgurke (ca. 400 g)
  • Blattsalat nach Belieben (Kopfsalat, Eisbergsalat)
  • 2 Zwiebel gewürfelt (ca. 300 g)
  • 400 g Cherrytomaten
  • 300 g Tafel-Essig (5 %)
  • 100 g Olivenöl
  • 250 g Wasser
  • 20 g Salz
  • 15 g Knoblauch
  • 6 g Zucker
  • Pfeffer, Oregano, Mayoran

Zubereitung

  1. Für das Dressing alle Zutaten (Essig, Öl, Wasser, Salz, Knoblauch, Zucker, Pfeffer, Oregano, Mayoran) in eine Schüssel geben und gut miteinander verrühren.

  2. Iglo Fleischbällchen in der Friteuse oder im Konvektomaten zubereiten. In der Zwischenzeit Paprika, Gurke und Tomaten klein schneiden und in die Schüssel mit dem Dressing geben. Die gewürfelten Zwiebelstücke ergänzen und alles gut mit dem Dressing vermengen. Den Salat mindestens eine Stunde rasten lassen.

  3. Blattsalat und gewürfelten Schafkäse kurz vor dem Anrichten dazu geben und gut durchmischen. Salat auf einem Teller oder in einer Schale anrichten und die Fleischbällchen oben auf setzen.

Tipp

Ein kleines Stück vom Schafkäse direkt in das Dressing rühren oder mixen, so erhält die Marinade einen intensiveren Schafkäse-Geschmack.

Seite teilen
Teile das Rezept