Seite teilen
Teile das Rezept

Gemüse Chili mit Erdäpfelsterz (vegan)

Kochzeit
'
Personenanzahl
10
Schwierigkeitsgrad
 
'
Kochzeit
10
Personenanzahl
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

  • 2 kg Zarte Mischung
    Zarte Mischung
  • 250 g Zwiebel gewürfelt
  • 5 EL Olivenöl
  • 90 g (5 TL) Tomatenmark
  • 1 kg Tomatenwürfel in Sauce
  • 700 g Rote Kidney Bohnen
  • 600 g Gemüse Suppe
  • Salz, Pfeffer schwarz, Chilis, Lorbeerblatt
  • 2,5 kg Erdäpfel
  • vegane Margarine
  • Salz
  • Schnittlauch

Zubereitung

  1. Zwiebelwürfel in Olivenöl glasig anbraten. Tomatenmark hinzufügen und kurz mit braten (1/2 Minute). Tomatenwürfel in Sauce, Bohnen und die Zarte Mischung zugeben und gut umrühren. Würzen und ca. 15 Minuten unter Rühren köcheln lassen bis das Gemüse weich ist.

  2. Die Erdäpfel schälen und weich kochen. Anschließend mit einer Gabel oder einem Stampfer grob zerdrücken. Mit den Gewürzen und der Margarine nach Belieben abschmecken und vor dem Anrichten mit geschnittenem Schnittlauch verfeinern.

Tipp

Kreuzkümmel verleiht eine sehr authentische Note!

Seite teilen
Teile das Rezept