Seite teilen
Teile das Rezept

Lachs in der Sojabohnenkruste

Kochzeit
'
Personenanzahl
10
Schwierigkeitsgrad
 
'
Kochzeit
10
Personenanzahl
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

  • 20 Stk Lachs Naturfilet-Portionen
    Lachs
  • 750 g Zarte Sojabohnen
    Zarte Sojabohnen
  • 250 g gemischte Kräuter (Kerbel, Petersilie, Koriander, Basilikum, Dille)
  • 125 g fein gehackte Schalotten
  • 75 g fein gehackter Knoblauch
  • 75 g fein gehackter/geriebener Ingwer
  • 100 g gehackte Erdnüsse
  • 10 Eier
  • Meersalz, gehackter grüner Pfeffer
  • 125 g zerlassene Butter

Zubereitung

  1. Iglo Lachsfilets auftauen lassen. Iglo Zarte Sojabohnen laut Anleitung auf der Packung zubereiten und fein hacken.

  2. Alle Zutaten für die Kruste vermengen und kalt stellen.

  3. Lachs beidseitig in der Pfanne anbraten.

  4. Krustenmasse auf Lachs verteilen, mit etwas zerlassener Butter bestreichen und im vorgeheizten Backrohr bei 150 °C ca. 15 Minuten langsam backen.

Seite teilen
Teile das Rezept