Seite teilen
Teile das Rezept

Petersilsuppe

Kochzeit
'
Personenanzahl
10
Schwierigkeitsgrad
'
Kochzeit
10
Personenanzahl
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

  • 10 Stk Grießnockerl
    Grießnockerl
  • 400 g Petersilie
  • 200 g Zwiebel 80
  • 75 g glattes Mehl
  • 2,5 kg Gemüsesuppe
  • 312 g Crème fraîche
  • 75 g Butter
  • Muskat
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung

  1. Für die Einlage Iglo Grießnockerl laut Anleitung auf der Packung zubereiten.

  2. Zwiebel in Butter hell anschwitzen, die Hälfte der Petersilie einrühren und kurz erwärmen. Mehl einrühren, kurz mitrösten und mit Suppe aufgießen. Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und bei schwacher Hitze 15 Minuten köcheln.

  3. Crème fraîche und übrige Petersilie einrühren. Suppe aufkochen, pürieren und mit den Nockerln anrichten.

Tipp

Als Abwechslung können Sie die Grießnockerl auch anbraten. Dafür die gekochten Grießnockerl mit Küchenpapier trockentupfen, 1 EL Butter aufschäumen und Nockerl darin rundum kurz braten.

Seite teilen
Teile das Rezept