Seite teilen
Teile das Rezept

Polar-Dorsch in Maiskruste

Kochzeit
'
Personenanzahl
10
Schwierigkeitsgrad
Nährwert pro Portion:
Brennwert: 603 kcal
Eiweiß: 56 g
Kohlenhydrate: 21 g
Fett: 32 g
BE: 2
'
Kochzeit
10
Personenanzahl
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

  • 10 Stk
  • 750 g Zuckermais
    Zuckermais
  • 250 g Speck
  • 5 Eier
  • Salz & Pfeffer
  • Kohl
  • Kümmel
  • 1 1/4 l Milch
  • 10 EL Obers zum Verfeinern
  • Saft von einer Zitrone
  • 10 EL Olivenöl

Zubereitung

  1. Iglo Pazif. Polar-Dorsch unpaniert MSC und Iglo Zuckermais auftauen lassen. Speck in feine Würfel schneiden und in einer Pfanne knusprig braten. Den Mais mit Ei, Salz, Pfeffer und Speck in einem Küchencutter mixen.

  2. Polar-Dorsch mit der Maiskruste bestreichen und in einer feuerfesten Form im vorgeheizten Rohr bei 185 °C (Heißluft) überbacken.

  3. Kohl in 3 cm breite Streifen schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten; mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Milch und Obers dazugeben und mit Zitronensaft abschmecken.

     

  4. Polar-Dorsch aus dem Rohr nehmen und mit dem Zitronenkohl servieren.

Tipp

Maiskenner kochen Zuckermais nicht in Salzwasser, sondern würzen erst danach, damit die Schale zart bleibt.

Seite teilen
Teile das Rezept