Fleischbällchen mit Erdäpfelpüree

Kochzeit
'
Personenanzahl
10
Schwierigkeitsgrad
Fleischbällchen mit Erdäpfelpüree


Kochzeit
'
Personenanzahl
10
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

70 Stück, ca. 1,5 
kg 
Fleischbällchen
Butter
Petersilie gehackt
1,5 
kg 
mehlige Erdäpfel
250 
g 
Butter
400 
ml 
Milch
Salz, Muskat

Zubereitung

  1. Iglo Fleischbällchen in der Pfanne zubereiten. Iglo Zarte Mischung im Topf oder Dampfgarer kochen, in einer Pfanne mit Butter und gehackter Petersilie schwenken.

  2. Für das Püree die Erdäpfel schälen, in Stücke schneiden, in Salzwasser zustellen und weich kochen. Das Wasser abgießen, die Erdäpfel kurz ausdampfen lassen und durch eine Presse drücken. Butter und Milch in die noch heiße Masse rühren und mit Salz und Muskat würzen. Das Püree mit einem Schneebesen cremig rühren.

  3. Jeweils 7 Fleischbällchen mit dem Püree und dem Gemüse auf einem Teller anrichten.

Tipp

Das ideale Gericht für die Kinderkarte - aber auch für Erwachsene ein echtes Schmankerl.

Spezielle Ernährung