Wildhasenfilet im Rotkraut-Maroni-Mantel

Kochzeit
'
Personenanzahl
8
Schwierigkeitsgrad
Wildhasenfilet im Rotkraut-Maroni-Mantel

 

Kochzeit
'
Personenanzahl
8
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

100 
g 
Kartoffelflocken
450 
g 
Maronipüree
600 
g 
Hasenfilet
2 
Dotter
Butter
Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Iglo Rotkraut in Pellets auftauen und mit den Kartoffelflocken abmischen, ca. 10 Minuten quellen lassen.

  2. Iglo Maronipüree glatt rühren. Hasenfilet säubern, würzen und in heißer Butter anbraten.

  3. 2 Stück Strudelteigblätter übereinander legen, eine Maronischicht dünn auftragen, Rotkraut dünn darüber legen. Hasenfilet darauf platzieren, gut einrollen und mit Dotter bestreichen.

  4. Im Backrohr (Heißluft ca. 200 °C, ca. 16-20 Min.) goldbraun backen.

Tipp

Mit glasierten Karotten, Broccoli und Wacholderrahm servieren.

Spezielle Ernährung