Erdäpfelkroketten

Erdäpfelkroketten
Erdäpfelkroketten
  • österreichische Qualität aus dem Marchfeld
  • aus besten Erdäpfeln aus kontrolliertem Anbau
  • leicht vorgebacken, mit feinen Bröseln paniert und lose gefrostet

Zubereitung

Pfanne

In der Pfanne: Etwas Fett oder Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Erdäpfelkroketten unter vorsichtigem, mehrmaligem Wenden bei kleiner bis mittlerer Flamme ca. 5 – 7 Minuten goldgelb braten.

Konvektomat

Im Kombidämpfer: Den Kombidämpfer auf 180 °C vorheizen. Die tiefgekühlten Kroketten ca. 12 – 15 Minuten goldgelb backen. Nach der Hälfte der Backzeit wenden.

Friteuse

In der Fritteuse: Fritteuse auf 175 °C vorheizen. Die tiefgekühlten Erdäpfelkroketten in das heiße Fett geben und bei 175 °C ca. 4-5 Minuten goldgelb frittieren. Den Frittierkorb dabei nicht überfüllen (idealerweise zur Hälfte). Wir empfehlen die Zubereitung mit hochwertigen Pflanzenölen.



Aufbewahrung

Tiefgekühlt (bei -18°C) lagern! Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren!



Wichtig: Die empfohlenen Zubereitungsanleitungen und Zubereitungszeiten einhalten und die Erdäpfelkroketten nicht zu stark bräunen. Übermäßiges Frittieren, Backen oder Braten ist zu vermeiden. Bei kleineren Mengen die Zubereitungszeit entsprechend kürzer wählen.


Zutaten

Erdäpfel 83%, Sonnenblumenöl 7%, Weizenmehl, Kartoffelstärke, Salz, Hefe, Zucker, Dextrose, Vollmilchpulver, Maisstärke, Gewürze.



Überprüfen Sie bitte die aktuelle Verpackung auf mögliche Abweichungen in der Zutatenliste und in den Nährwertangaben. Allergene sind in der Zutatenliste fett hervorgehoben.



5 kg (2 Beutel à 2,5 kg)

Durchschnittliche Nährwerte

Nährwerte pro 100g
Brennwert
 kJ
671
 kJ
Brennwert
 kcal
160
 kcal
Fett
7,0
 g
davon
 gesättigte Fettsäuren
0.7
 g
Kohlenhydrate
21
 g
davon Zucker
0.6
 g
Ballaststoffe
2.6
 g
Eiweiß
2.0
 g
Salz
1.1
 g

Die Nährwerte sind berechnet.