Das beliebteste Fischprodukt der Österreicher feiert 60. Geburtstag

Vor 60 Jahren wurde das neun Zentimeter lange, 2,6 Zentimeter breite, 1,1 Zentimeter hohe und 30 Gramm schwere Fischstäbchen in England entwickelt. Goldgelb, außen knusprig und innen saftig zart erfreut es sich seither großer Beliebtheit bei Alt und Jung. Daher ist es das meist gekaufte Fischprodukt im österreichischen Lebensmittelhandel - und das schon seit Jahrzehnten!
Pro Jahr essen wir Österreicher ca. 14 Fischstäbchen - das ergibt mehr als 3.500 Tonnen Fischstäbchen. Eine Erfolgsgeschichte die weitergehen wird!

100 % MSC-zertifiziertes Fischfilet

  • Fischstäbchen enthalten 100 % Filet vom Pazifischen Polar-Dorsch
  • aus nachhaltiger, bestandserhaltender Fischerei (MSC zertifiziert)
  • Sie enthalten wichtige Omega-3-Fettsäuren und Vitamin B12
  • aber auch wertvolles Eiweiß und Mineralstoffe (z.B. tragen Jod und Selen bei Kindern zu einem gesunden Wachstums- und Entwicklungsprozess bei)
  • wie alle iglo-Produkte kommen auch Fischstäbchen ohne den Zusatz von Geschmacksverstärkern oder künstlichen Farb- und Aromastoffen aus

Für einen gesunden und abwechslungsreichen Ernährungsplan

iglo Fischstäbchen sind zwar ein Klassiker, wurden aber seit der Einführung im Tiefkühlregal laufend verbessert. So wurde der Salzanteil erheblich reduziert. Außerdem gibt es sie heute in Kleinpackungen nicht nur in der klassischen Bröselpanier, sondern auch im Backteig und in der glutenfreien Variante.  Seit 2005 kommen iglo Fischstäbchen nicht mehr zwingend aus der Pfanne, sondern auch aus dem Backofen – geschmacklich genauso köstlich, aber ohne Zusatz von Öl.

Lassen Sie sich von unseren Rezeptvorschlägen für Ihren nächsten FISCH FREITAG Menüplan inspirieren!
bild rechts kombi