Maronipüree

Maronipüree

Maronipüree
  • Maroni, Zucker und sonst nichts
  • besonders natürlich im Geschmack
  • für pikante und süße Gerichte
  • für ausgefallene Desserts

Zubereitung

Auftauen Auftauen: Den tiefgefrorenen Teig über Nacht im Kühlschrank oder einige Stunden bei Zimmertemperatur auftauen lassen und dann nach Belieben weiter verarbeiten.
Mikrowelle In der Mikrowelle: Zugedeckt bei 300 W ca. 4-6 Minuten (bezogen auf 250 g)


Aufbewahrung

Tiefgekühlt (bei -18°C) lagern! Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren!


Zutaten

Maroni (74%), Zucker, Traubenzucker



Überprüfen Sie bitte die aktuelle Verpackung auf mögliche Abweichungen in der Zutatenliste und in den Nährwertangaben. Allergene sind in der Zutatenliste fett hervorgehoben.



 



Durchschnittliche Nährwerte

Nährwerte pro 100g
Brennwert
 kJ
1012
 kJ
Brennwert
 kcal
239
 kcal
Fett
1.4
 g
davon
 gesättigte Fettsäuren
0.2
 g
Kohlenhydrate
52
 g
davon Zucker
34
 g
Ballaststoffe
6.2
 g
Eiweiß
1.8
 g
Salz
<0,1 g

Die Nährwerte sind berechnet und unterliegen den bei Naturprodukten üblichen Schwankungen!