Schollenfilet-Röllchen gefüllt mit Blattspinat

Kochzeit
'
Personenanzahl
10
Schwierigkeitsgrad

Schollenfilet-Röllchen gefüllt mit Blattspinat

Nährwert pro Portion:
Brennwert: 490 kcal
Eiweiß: 31 g
Kohlenhydrate: 36 g
Fett: 24 g
BE: 3
Kochzeit
'
Personenanzahl
10
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

375 
g 
Butter
Mandelblätter
Salz, Muskat
700 
ml 
Hühnerbrühe
300 
ml 
Obers
2-3 
Packung(en) 
Safran (0,35 g)
15 
EL 
Balsamico-Essig
1,5 
EL 
Maisstärke
Salz, Pfeffer
frisch gehackter Koriander

Zubereitung

  1. Die Iglo Schollenfilets und den Iglo Blattspinat in Pelolets auftauen lassen. Den Spinat anschließend trocken tupfen.

  2. Die Schollenfilets mit Salz würzen, den Spinat darauf geben, zusammenrollen und in eine gebutterte Auflaufform legen.

  3. Alle Zutaten für die Sauce (Brühe, Obers, Safran, Essig) aufkochen und anschließend reduzieren lassen. Die Sauce abschmecken, mit der Maisstärke binden und mit dem Koriander verfeinern. Die Safransauce zu den Filets geben und im Ofen ca. 20 Minuten bei 180 °C backen.

  4. Die Iglo Broccoli-Röschen blanchieren. Die Butter und die Mandeln in einen Topf geben, den Broccoli hinzufügen und mit Salz sowie Muskat abschmecken. Die Schollenröllchen mit dem Broccoli servieren.

Tipp

Eine Wildreismischung ist die ideale Beilage zu diesem Gericht.

Spezielle Ernährung