Schollenfilets mit Pesto Rosso und Gemüse-Couscous

Kochzeit
'
Personenanzahl
10
Schwierigkeitsgrad

Schollenfilets mit Pesto Rosso und Gemüse-Couscous


Kochzeit
'
Personenanzahl
10
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

300 
g 
Couscous
Salz, Pfeffer schwarz, Knoblauch
80 
g 
Olivenöl
20 
g 
Pinienkerne geröstet
80 
g 
getrocknete Tomaten
500 
g 
Wasser
700 
Zwiebel (ca. 100 g)
100 
g 
Olivenöl
5 
g 
Knoblauch
Salz, Pfeffer schwarz

Zubereitung

  1. Iglo Schollen-Filets auftauen lassen. Iglo Gemüse in gesalzenem Wasser bissfest kochen.

  2. Zwiebel in feine Würfel schneiden und in Olivenöl anschwitzen. Den Couscous zugeben und mit kochend heißem Wasser auffüllen. Anschließend ca. 10 Minuten zugedeckt quellen lassen.

  3. Das gekochte Gemüse mit dem Couscous vermengen und nach Belieben würzen (Salz, Pfeffer schwarz, Knoblauch).

  4. Die aufgetauten Schollen-Filets in Butter dünsten.

  5. Für das Pesto Rosso alle Zutaten (getrocknete Tomaten, Pinienkerne, Parmesan, Olivenöl, Knoblauch, Salz, Pfeffer) in ein hohes Gefäß geben und mit einem Mixer fein mixen. Die Schollen-Filets mit Pesto einstreichen und auf dem Gemüse-Couscous anrichten.

Tipp

Couscous mit Zitronensaft oder Kräutern verfeinern.

Spezielle Ernährung